Ute Ballwanz

geb. 21.03.1956 in Leipzig

relativ gute Schulbildung - ohne bleibende Beulen durch staatsbürgerliche Erziehung

durch Pionierorganisation und FDJ

drei erwachsene Kinder

Kindergärtnerin mit Hingabe

nach der politischen Wende Fachberater der Firma VORWERK

schreibend das Hobby zum Beruf gemacht dank eines Lehrers, der nichts davon weiß

Mitglied im 1. Chemnitzer Autorenverein seit 2006

Besondere Kennzeichen: Witzig, satirisch, unverwüstlich, doch wenn der Kopf in der Wand stecken bleibt, war Kritik gut dosiert.

 

Veröffentlichungen:

„FÜR DICH - dreißig Jahre zweimal gelebt“

Projekte Verlag Halle

 

„Großmutter Lisa“

Layout , Satz Thomas Trauf

 

in Anthologien:

Cornelia Goethe Verlag Frankfurt a. M.

Chemnitzer Kaleidoskop

Jahrbuch für das neue Gedicht 2006

Brentano- Gesellschaft Frankfurt a. M.


<<<<<